Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt

Sie befinden sich hier: Region Südwest 2011 > Kommunen > Komplettlösungen > Recycling- und Wertstoffhöfe



Nebennavigation



Logo

Bildleiste



Wertstoffhöfe

Unsere geschulten Mitarbeiter beraten die Nutzer des Recycling- und Wertstoffhofes in allen Fragen rund um Entsorgung und Recycling

Hauptnavigation



Hauptinhalt



Für alles, was nicht mehr gebraucht wird.
Der Recycling- und Wertstoffhof

Der kommunale Recycling- und Wertstoffhof bietet Bürgern zusätzlichen Komfort. Schließlich lassen sich anfallende Materialien hier schnell und einfach abgeben. Und das in breiter Vielfalt, denn ausgediente Elektrogroßgeräte werden ebenso entgegengenommen wie Kleinmengen an Chemikalien. Damit Recycling- und Wertstoffhöfe ihre Vorteile voll ausspielen können, müssen sie allerdings einige Voraussetzungen erfüllen. Wichtig sind vor allem lange Öffnungszeiten, sachgerechte Behältersysteme und Mitarbeiter, die fachkundig beraten. REMONDIS Südwest sorgt dafür, dass alle Anforderungen erfüllt werden.

Passende Behälter für alle Stoffe am Wertstoffhof

Anlage und Ausstattung von Recycling- und Wertstoffhöfen unterliegen rechtlichen Vorgaben. So sind zum Beispiel die Richtlinien des Bundes-Immissionsschutzgesetzes zu beachten. Ein wesentliches Element der Höfe sind die richtigen Behältersysteme. Größe und Bauart der Behälter müssen zum Volumen und zur Art der angenommenen Stoffe passen. Im Bereich der Schadstoffe haben die Behälter darüber hinaus zahlreiche Sicherheitsauflagen zu erfüllen. Ob flüssiges, pastöses oder festes Material: REMONDIS Südwest hat für jede Stofffraktion den passenden Behälter. Und das passende Spezialfahrzeug, um Austausch oder Leerung sicherzustellen.

Qualifiziertes Fachpersonal am Wertstoffhof

Sortenreine Erfassung ist eine Grundvoraussetzung für optimales Recycling. Je besser die einzelnen Stoffe auf den Recycling- und Wertstoffhöfen sortiert werden, desto höher ist später die Verwertungsquote. Unsere geschulten Mitarbeiter sorgen dafür, dass die einzelnen Behälter korrekt befüllt werden und sortieren Wertstoffe bei Bedarf auch manuell nach. Unverzichtbar am Wertstoffhof ist die Beratung der Fachleute bei der Annahme von Schadstoffen. Hier sorgen unsere speziell ausgebildeten Mitarbeiter dafür, dass die Gefahrstoffe korrekt und sicher entgegengenommen und verstaut werden.

Qualitätsverstärker zum Abruf

Wir setzen auf Recycling und führen Wertstoffe aufbereitet in den Stoffkreislauf zurück. Zu den Produkten, die wir selbst vermarkten, gehört ALUMIN®, ein alkalisches Fällungsmittel zur Phosphat-Elimination. In der kommunalen Abwasserreinigung steigert der hohe pH-Wert von ALUMIN® die Säurekapazität und führt damit zu einer verbesserten Nitrifikation. Zugleich werden durch die hohe Alkalität Maschinenelemente und Bausubstanz vor Korrosion bewahrt. ALUMIN® können Sie direkt über REMONDIS Südwest beziehen. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf oder informieren Sie sich hier über weitere Vorzüge des bewährten Markenprodukts.

Leistungsschwerpunkte im Überblick
  • Sichere, saubere und sortenreine Erfassung der Abfälle
  • Komplettentsorgung aller anfallenden Fraktionen
  • Komplette Bewirtschaftung der Recycling- und Wertstoffhöfe
  • Bereitstellung von Fachpersonal
  • Flächenreinigung des Geländes

Teaser Onlineshop Containerbestellung



Indem wir den Betrieb kommunaler Recycling- und Wertstoffhöfe übernehmen, bringen wir nutzbringend unsere umfassende Fachkompetenz ein



Ihr persönlicher Ansprechpartner vort Ort

Ihr persönlicher Ansprechpartner vor Ort

Suche starten

Fußzeile und Copyright



Hotline: 0180 208 0 208 (0,06 €/Anruf Festnetz; max. 0,42 €/Minute Mobilfunk)
© 2008-2018 REMONDIS SE & Co. KG